Damals der Kaiser, heute Merkel – alles wird, wie es bleibt

Advertisements

5 Kommentare zu “Damals der Kaiser, heute Merkel – alles wird, wie es bleibt

  1. Der Film war bei uns Unterrichtsstoff. Und das war auch gut so.

  2. Nick Mott sagt:

    „Der Kaiser kommt nach Rom! Steh auf!“ – „Die Merkel kommt NACH Brüssel! Wacht auf!!“ ^^

    Die beflissene, in vorauseilendem Gehorsam befindliche Untertänigkeit der Merkel gegenüber dem westlichen Imperator zeigt sich in den reihenweise aufeinander folgenden (Ein)Knicks gegenüber diesem.

    Hurra! Hurra! Hurra! – Bitte alles einsteigen, der Transportzug zur Front fährt in wenigen Monaten ab!

    Irgendwo habe ich noch ne Pickelhaube, die putz ich jetzt erst mal ordentlich, denn wenn schon untergehen, dann mit Haltung! Jawohl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s