Keine einzige „Ja“-Stimme für Zwangsabgabe im Parlament auf Zypern

cipre4

Update: Die Abstimmung ist gelaufen – und genau so zu Ende gegangen, wie in diesem Artikel beschrieben!

Soeben hat die Parlamentsdebatte auf Zypern begonnen. Die Regierungspartei wird sich enthalten, alle anderen werden dagegen stimmen: Die Zwangsabgabe wird im zyprischen Parlament vermutlich keine einzige „Ja“-Stimme erhalten. Nach bisher inoffiziellen Angaben ist der Finanzminister heute zurückgetreten. Das ist alles durchaus logisch und war zu erwarten, denn jeder Politiker, der heute die Zwangsabgabe durchwinkt, ist für alle Zeiten klinisch tot. Dann schon lieber verweigern und auf Zwangsrettung setzen.

Weiterlesen

WWF entzieht spanischem König Ehrenpräsidentschaft

juancabotsuana

Es hat alles nichts genützt. Trotz der historisch einmaligen königlichen Entschuldigung hat der World Wildlife Fund (WWF) dem spanischen Monarchen Juan Carlos I. heute Nachmittag die Ehrenpräsidentschaft entzogen, die er seit 1968 innehatte.  Mit 226 zu 13 Stimmen fiel diese Entscheidung rigoros deutlich aus. Die Elefantenjagd in Botswana im April war der Grund dafür.

Weiterlesen