Urteil zur Beschneidung von Jungen – ein Streitgespräch

 

In seinem Artikel „Kölner Beschneidungsverbot: Vollkommen unnötige Korinthenkackerei!“ erklärt der almabu-Blog, warum das Urteil, das die Beschneidung eines muslimischen Jungen für strafbar erklärt, unsinnig ist. Dankbar zur Kenntnis genommen, dass es nach langer Zeit endlich eine Gelegenheit gibt, mit den Standpunkten des geschätzten Kollegen nicht einverstanden zu sein, wollen wir Stellung beziehen.

Weiterlesen