Der Tag nach dem Crash: Ist Freigeld wirklich die Lösung?

 

Beginnen wir ausnahmsweise mit dem Fazit: Freigeld ist nicht die Lösung der Probleme, aber grundsätzlich ein guter Ansatz. Es beseitigt nicht Niedriglöhne und Arbeitslosigkeit und sorgt leider für eine massive ungewünschte Umschichtung von Geld in Unternehmensbeteiligungen. Seinen ursprünglichen Zweck, gehortetes Bargeld in Umlauf zu bringen und Zinsen zu drücken, erfüllt es jedoch besser als alle anderen bisherigen Konzepte. Was ist also Freigeld und gibt es bessere Alternativen? Die Antworten lesen Sie hier.

Weiterlesen

Werbeanzeigen