Champions League: Real Madrid – Barcelona erst im Finale

champions ausl

Davon haben alle geträumt: Die heutige Auslosung der Champions League ermöglicht ein Finale Real Madrid – Barcelona am 19. Mai in München. Im Viertelfinale bekam Real Madrid das vermeintliche Bonbon Apoel Nikosia zugelost, während es Barcelona zuerst auswärts mit dem AC Mailand zu tun bekommt. Wenn beide Mannschaften diese Hürde nehmen, warten Bayern München oder Marseille auf die Hauptstädter. Barça muss im Halbfinale gegen Benfica oder, vielleicht wahrscheinlicher, gegen Chelsea antreten. Die Voraussetzungen sind günstig: Im Halbfinale dürften beide spanischen Mannschaften das Rückspiel zu Hause bestreiten. Das Traumfinale ist möglich, der Losfee sei dank. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. ¡Vamos, a por ellos!

Weiterlesen

Werbeanzeigen