Özil wird selbstständig – zumindest geschäftlich

Mesut Özil hat beschlossen, das Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid hat sich von seinem bisherigen Agenten Reza Fazeli getrennt, der auch Nuri Sahin und Hamit Altintop vertritt. Ab sofort werden die Geschicke des Spielers von der Firma „Özil Marketing“ in die Hand genommen, die sein Vater Mustafa leitet.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Mesut Özil: Schmerzhafte Erkenntnis schleicht sich in deutsche Wohnzimmer

ozil

Heureka, oh Wunder!  So ganz langsam begreifen es auch die Deutschen!  Intensiv verseucht vom Drecksblatt und anderen Medien mit Serien-Überschriften wie „Özil führte Madrid zum Sieg“, die den Heilsbringer der spanischen Hauptstadt täglich in den deutschsprachigen Raum tragen, werden sie nun von der schrecklichen Wahrheit getroffen.  Ein wahrhaft hartes Los!  Wen es beruhigt: Es ist derselbe Özil und in Madrid auch nicht anders, man sagt es Ihnen nur nicht. Also klicken Sie jetzt und stehen Sie es einfach durch wie ein Mann! Klick

Aus dem Archiv:
* Özil und Khedira plus 9
* Sorgenkinder Özil und Sahin
Nov 2011: Özil vom Shooting-Star zum Aschenputtel
Dez 2011: Gelbe Karte vom Verein: Mesut Özil muss Privatleben in den Griff kriegen
* Was verdienen die Stars von Real Madrid

Gelbe Karte vom Verein: Mesut Özil muss Privatleben in den Griff kriegen

Jetzt ist Schluss mit lustig! Real Madrid hat Mesut Özil deutlich die gelbe Karte gezeigt. Entweder berappelt sich das Sorgenkind jetzt oder die nächste Saison findet ohne ihn statt. Die negativen Leistungen der letzten Zeit haben eine lange Vorgeschichte.

Weiterlesen

Real Madrids deutsche Sorgenkinder: Mesut Özil und Nuri Sahin

Was zum Teufel mag Mourinho geritten haben, Mesut Özil aufzustellen? Mit einem einzigen Konjunktiv machte der Trainer von Real Madrid in der Pressekonferenz nach dem Clásico deutlich, wie enttäuscht er von seiner „10“ war: „Ich hatte angenommen, dass er sich gegen Barcelona und zu Hause vor eigenem Publikum besonders anstrengen würde …“

Weiterlesen

Mesut Özil vom Shooting Star zum Aschenputtel

Die Fans von Real Madrid sind sehr besorgt: Ist es einfach eine Formkrise oder vielleicht fehlende physische Fitness? Die Leistungen desjenigen, der in der vergangenen Saison nicht selten glänzte, haben stark nachgelassen.

Mesut Özil ist derzeit das Sorgenkind in der spanischen Hauptstadt. Auch zuletzt beim umkämpften Sieg gegen Valencia verschwand der offensive Mittelfeldspieler regelrecht auf dem Platz, blieb grau und ohne Regisseur-Qualitäten; provozierte gar noch 30 Sekunden vor Schluss ein absurdes Foul, das den knappen Sieg hätte kosten können.

Weiterlesen