Widerstand zahlt sich aus: Smart-Meter-Zwang in Österreich vom Tisch!

Samrtmet1

„Da kann man ja doch nix machen …“ – doch, kann man, Engagement vorausgesetzt! In dem soeben in Österreich beschlossenen Gesetz wurde ausdrücklich ein Recht des Kunden eingebaut, das es ihm gestattet, den Austausch des Zählers auf die neueste Technologie (Smart Meter) – und damit der Fernüberwachung und 15 Minuten-Takt Auslesung des Stromverbrauchs – zu verweigern. Geht doch! Die Mietervereinigung hatte per Petition vernehmlichen Widerstand organisiert.

Weiterlesen

Advertisements

Job-Center-Mitarbeiterin politisch unerwünscht – entlassen

hannem1

In aller Kürze, denn das Netz ist sowieso glücklicherweise sowieso voll davon: Inge Hannemann, Job-Center-Mitarbeiterin, setzt sich für die Rechte von Erwerbslosen ein, schreibt einen viel beachteten Eintrag in Ihrem Blog: Klick

Daraufhin am heutigen Morgen:
„Inge Hannemann wurde mit sofortiger Wirkung freigestellt. Ihren Schlüssel musste sie sofort abgeben und sie darf ein Jobcenter nicht mehr betreten.“

Weiterlesen

Dringende Petition zum Pferdefleisch-Skandal

Bevor man uns vorwirft, wie hätten wieder nichts zum jüngsten Mega-Skandal gesagt, durch den Menschen, die Schweine, Kühe, Hühnchen, Strauss, Truthahn, Ente, Gans, Reh, Hirsch, Muscheln und Schnecken essen, Pferd essen mussten, übermitteln hier eine dringende Petition, die uns per Grafik übermittelt wurde:

more horse

Dringend! Bitte helfen Sie den Kanarischen Inseln!

So oft taucht die Frage auf: „… und was kann man als Einzelner tun?“ –  Alle Uhupardo-Leser können den Kanarischen Inseln jetzt entscheidend helfen, egal wo in Sie als EU-Bürger wohnen.  Dauert nur fünf Minuten!  Wir bitten Sie so freundlich wie dringend darum, sich diese paar Minuten zu nehmen, um die Tiefbohrungen in vulkanischem Grund vor den Kanarischen Inseln auszubremsen!

Weiterlesen