Das grundsätzliche Problem liegt eben nicht im Geldsystem

Eine völlig richtige Analyse! Mit einem entscheidenden Irrtum: Die Lösung liegt nicht im Geldsystem (allein) sondern im Finanzsystem und in der Verteilung von Geld. Im Bandbreitenmodell nimmt die Geldkritik deswegen keinen nennenswerten Raum ein, weil dies und dies die Probleme besser und gründlicher regeln. Die Geldmarktkritiker machen es sich zu einfach (weil einfach eben so einfach ist) und haben das grundsätzliche Problem nicht verstanden.

Grundsätzliches zum Thema gibt es hier: Klick