Das Wort hat der Herr Minister … nicht

wert1

Nach zwanzig Minuten hat er definitiv aufgegeben, der Herr Minister, und fuhr unverrichteter Dinge wieder nach Hause. José Ignacio Wert wollte heute Abend einen Vortrag in einem Hotel in Sevilla halten. Er kam nicht dazu. Etwa 100 (nicht-)Zuhörer liessen ihn gar nicht erst zu Wort kommen. Der spanische Minister für Bildung, Kultur und Sport hat keine guten Karten mehr in der Bevölkerung. Zum Beispiel seine Bestrebungen, die Staatsbügerkunde zugunsten von Religionsunterricht zurück zu drängen, verzeiht man ihm nicht.

Weiterlesen

Mariano Rajoy, Ministerpräsident von Solomon Islands

Zwei Stunden hatte Mariano Rajoy in Rio de Janeiro warten müssen, bis er seine Rede vor der UNO halten durfte. Dann wurde er von Protokoll-Chef vorgestellt: „And now I have the honour to invite the prime minister of Solomon Islands to adress the conference.“

Zwei Statements dazu:
1. Wir halten das grundsätzlich für eine hervorragende Idee.
2. Wegen der freundlichen, warmherzigen Bewohner der Solomon Islands müssen wir diesen Vorschlag trotzdem aus humanitären Gründen und mit grossem Bedauern ablehnen.