Clásico gefährdet: Mourinho protestiert bei UEFA wegen Spieltag-Ansetzung

Das Spiel aller Spiele in Spanien ist gefährdet: Am Samstagabend sollen der FC Barcelona und Real Madrid im Campo Nuevo (Camp Nou) aufeinander treffen. Der nationale Meistertitel hängt davon ab. Doch José Mourinho, der Übungsleiter der Hauptstädter, legte gegen diesen Termin jetzt offiziellen Protest bei der UEFA ein. Nicht zum ersten Mal sieht der portugiesische Trainer von Real Madrid die Fairness der Spieltag-Ansetzungen mit Füssen getreten und ist nicht bereit, erneute Benachteiligungen zu tolerieren. Schon im letzten Jahr habe er sich gegen diese Willkür gewehrt, wetterte Mourinho, diesmal will er den offziellen Protest gnadenlos durchziehen, auch wenn damit die Austragung des grossen Derbys in Frage gestellt wird.

„Gerade nach einer so langen und anstrengenden Saison in drei Wettbewerben ist ein Ruhetag mehr ein enormer Vorteil für die Mannschaften“, unterstrich Mourinho mit ernstem Gesicht vor der Madrider Sportpresse, „ich werde nicht mehr hinnehmen, dass solche Benachteiligungen durch völlig willkürliche Spieltag-Ansetzungen die Titel entscheiden, weder in der Liga noch in den europäischen Wettbewerben. Wir haben am Dienstag Champions spielen müssen, Barcelona aber am Mittwoch. Die Katalanen haben also einen ganzen Tag, ein Drittel weniger Zeit, sich zu regenerieren und auf das Cläsico vorzubereiten.“

Doch das sei längst nicht der komplette Skandal, bekräftigt José Mourinho: „Auch nach dem Clásico geht die Benachteiligung weiter. Wir spielen nach dem Derby am Mittwoch das Rückspiel der Champions-League, Barcelona aber schon am Dienstag! Auch hier haben sie einen ganzen Tag weniger. Wenn die UEFA das nicht ändert und endlich Fairness einkehrt, werden wir das Clásico kurzfristig absagen“, lautete die unverhohlene Drohung. Die Fernsehanstalten in aller Welt – das Samstagsspiel soll in über 200 Ländern übertragen werden – sind sehr besorgt deswegen.

Advertisements

7 Kommentare zu “Clásico gefährdet: Mourinho protestiert bei UEFA wegen Spieltag-Ansetzung

  1. almabu sagt:

    Wo er Recht hat, hat er recht;-))

  2. almabu sagt:

    Und jetzt noch Barca im Camp Nou „hinweggefegt“! Wo wird „Mous“ Weg enden, in München?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s