Rekord-Kapitalflucht verdoppelt vorheriges Maximum: 66,2 Milliarden in einem Monat

Cambdemod
Die Kapitalflucht in einem einzigen Monat hat den vorherigen Rekord pulverisiert: 66,2 Milliarden Euro sind im März von den Konten verschwunden, wie die spanische Bundesbank jetzt bekanntgab. Das ist doppelt so viel wie im vergangenen Dezember, dem bisherigen Rekord-Monat. Seit dem Beginn der Statistik der Banco de España im Jahr 1990 hat es nie auch nur einen ähnlichen Wert gegeben. Seit dem vergangenen Juli sind damit 194 Milliarden aus Spanien abgeflossen.

Die 66,2 Milliarden im März setzen sich zusammen aus 26,164 Milliarden, die die Spanier selbst ausser Landes geschafft haben. Internationale Anleger haben 20,248 Milliarden abgezogen. In Aktien und anderen Wertpapieren ist die Zahl besonders drastisch: 22.633 Milliarden sind doppelt so viel wie in den vorherigen Rekord-Monaten und das Zehnfache vom März des Vorjahres.

Lesen Sie dazu auch:
* Alarmstimmung und komplette Hilflosigkeit in Madrid

Advertisements

4 Kommentare zu “Rekord-Kapitalflucht verdoppelt vorheriges Maximum: 66,2 Milliarden in einem Monat

  1. almabu sagt:

    Man kann den Einzelnen verstehen, wenn er versucht sein Geld zu retten, aber tragischerweise tragen er und allen anderen „Einzelnen“ auf diese Weise dazu bei, dass sich die schlimmen Befürchtungen erfüllen. Ist das nicht eine sogenannte „sich selbst erfüllende Prophezeihung“?

    • Ja.
      Vielleicht wäre es gut, wenn genug Menschen prophezeihen, dass Spanien ein blühendes Land ist, in dem soziale und sonstige Gerechtigkeit, Wohlstand für alle herrscht. 😀

  2. […] Hilflosigkeit in Madrid * “Extrem aggressive Arbeitsmarkt-Reform” nach deutschem Vorbild * Rekord-Kapitalflucht verdoppelt vorheriges Maximum: 66,2 Milliarden in einem Monat Bewerten:Share this:TwitterFacebookDiggLinkedInRedditStumbleUponE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt […]

  3. […] Spaniens Staatsbankrott unausweichlich ist * Alarmstimmung und komplette Hilflosigkeit in Madrid * Rekord-Kapitalflucht verdoppelt vorheriges Maximum: 66,2 Milliarden in einem Monat * Wir haben über unsere Verhältnisse gelebt * “Wenn es illegal wird, eine Strasse zu […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s